fotobuch-fotoalbum.eu Blog

Fotoalbum von Schülern aus Westerstede erstellt

Juli 5th, 2010 · No Comments

Die Schüler aus Westerstede erstellten ein ganz besonderes Fotoalbum, in dem sie viele Erinnerungen festhalten. Der Grund für das Erstellen des Fotoalbums war der Abschluss des Schüleraustausches mit gleichaltrigen Jugendlichen, die aus Nordirland kamen. Im Fotoalbum wollen die Gymnasiasten alle ihre Erlebnisse festhalten, die sie beim Austausch erlebten, so der Schüler Niels Hobbiejanßen. Bereits seit dem Jahr 2008 waren schon drei Mal Schüler aus Downpatrick vom South Eastern Regional College in Westerstede zu einem Schüleraustausch.  Downpatrick ist eine Stadt, die sich im Norden von Irland befindet. Genauso oft waren schon die Schüler aus Westerstede auf der grünen Insel. Das Comenius Projekt endete jetzt mit dem letzten Besuch im schönen Ammerland.

Die Schüler aus Westerstede hoffen darauf, dass das Projekt weiter geführt wird, sie haben inzwischen schon einen Antrag gestellt. Mit der Zeit haben sich bereits einige Freundschaften entwickelt und eine Schülerin will sogar ihr Studium in Nordirland absolvieren, so äußerte sich der Schüler Niels Hobbiejanßen.

Bisher spezialisierte sich das Gymnasium auf die osteuropäischen Länder und pflegte die bestehenden Kontakte. Ein Schüler sagte, dass es aber auch einmal schön ist, in einem englischsprachigen Raum den Austausch realisieren zu können. Ebenso positiv bewertet wurde, dass die Schüler ihre Kenntnisse der englischen Sprache in einem Land testen konnten, das als Muttersprache Englisch hat. Sehr interessant war für die Schüler auch, die Menschen und die Lebensbedingungen einmal hautnah kennen zu lernen. Zuletzt waren die Schüler aus Westerstede im September des vergangenen Jahres in Nordirland und hatten jede Menge Fotos für das Fotobuch geschossen.

Zwei Lehrer und fünf Schüler aus Nordirland besuchten erst vor kurzem Westerstede und besichtigten dabei auch Bad Zwischenahn. Des Weiteren wurden Ausflüge nach Hamburg und Bremen unternommen und genauso wurde das Museumsdorf in Cloppenburg besucht. Bei den Ausflügen durfte natürlich nicht die Kamera fehlen, denn im Projekt war der Bereich Medien enthalten, auf den sich die Schüler spezialisierten. Die Bilder sollen nicht nur als Erinnerung sein, sondern sollen zum 100. Geburtstag des Gymnasiums allen Interessierten präsentiert werden. Das Schuljubiläum findet in der Zeit vom 1. bis zum 8. Oktober 2010 statt.

Ein sehr schönes Fotobuch ist durch einen Schüleraustausch entstanden, vielleicht ist das eine Anregung für andere Schüler, ihren Schulalltag in einem solchen Buch festzuhalten. Die Fotobücher erfreuen sich einer steigenden Beliebtheit und sind einfach nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken, in ihnen können viele Ereignisse für alle Ewigkeiten aufbewahrt werden.